• Prof. Dr. Heinrich Worth

    stellvertr. Vorsitzender, Deutsche Atemwegsliga

    • 1968 - 1974 Medizinstudium, ab 1972: Zweitstudium der Physik
    • 1974 Staatsexamen
    • 1974 Promotion
    • 1975 Vordiplom der Physik
    • 1976 Approbation
    • 1982 Facharzt: “Innere Medizin”
    • 1983 Lungen- und Bronchialheilkunde
    • 1984 Kardiologie
    • 1984 Habilitation
    • 1990 Allergologie
    • 1991 Chefarzt der Medizinischen Klinik I am Klinikum Fürth
    • 1992 AP-Professur Universität Düsseldorf
    • 1993 Intensivmedizin
    • 1996 Umweltmedizin
    • 1998 Vorsitzender der Deutschen Atemwegsliga, ab 2011 stellvertr. Vorsitzender
    • 1999 Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Lungensport in Deutschland
    • 2000 Leitlinienkommission der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie
    • 2011 Präsident der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin
    • 2013 Bundesverdienstkreuz
    • 2015 Facharztforum Fürth nach Verabschiedung in den Ruhestand