• Prof. Dr. Karl Broich

    Präsident, Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte

    • Ausbildung: Mediziner
    • seit 2019: kommissarische Leitung Deutsches Institut für Information und Dokumentation (DIMDI)
    • seit 2014: Präsident Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM)
    • 2009 - 2014: Vizepräsident Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM)
    • Aktuelle Aktivitäten im europäischen Netzwerk der Zulassungsbehörden
    • Mitglied im Verwaltungsrat der Europäischen Arzneimittelagentur (EMA Management Board Vorsitzender EU Telematics Management Board (EU TMB) und CNS Working Party bei der EMA
    • Mitglied der Heads of Medicines Agencies (HMA) Management Grou
    • Wissenschaftliche Schwerpunkte Klinische Psychopharm