• Prof. Dr. Roland Linder

    Analytics and Insights, Unternehmensentwicklung, Techniker Krankenkasse

    • seit 2011: APL Professur, Universität zu Lübeck
    • seit 2009: Data Scientist Techniker Krankenkasse
    • seit 2018: Unternehmensentwicklung im Team Analytics & Insights, Schwerpunkte Medical Data Mining und Deep Learning
    • 2006: Habilitation, Fachgebiet „Medizinische Informatik“; Titel Habilitationsschrift: „Lernstrategien zur automatisierten Anwendung künstlicher neuronaler Netzwerke in der Medizin“
    • 1996: Promotion, Verleihung Doktorwürde; Titel: „Grundlagen in der Mustererkennung am Beispiel von Ultrasonogrammen der Gallenblase - Vergleich konventioneller Klassifikationsansätze mit neuronalen Netzen“