• Prof. Dr. Volker Ulrich

    Ordinarius für Volkswirtschaftslehre, Universität Bayreuth

    • Seit 2015 Präsident der Gesellschaft für Recht und Politik im Gesundheitswesen (GRPG)
    • Seit 2002 Ordinarius für Volkswirtschaftslehre, insb. Finanzwissenschaft an der Universität Bayreuth
    • Er ist stellvertretender Vorsitzender im wissenschaftlichen Beirat des Bundesversicherungsamts zur Weiterentwicklung des Risikostrukturausgleichs und Vorsitzender des Wissenschaftlichen Beirats des Bundesverbands Managed care (BMC), Mitglied in der Bundeskommission zur Entwicklung eines modernen Vergütungssystems und Mitglied des Vorstands der Deutschen Gesellschaft für Integrierte Versorgung (DGIV)
    • Im akademischen Turnus 2010/11 war er Vorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Gesundheitsökonomie (DGGÖ)

This site uses cookies to deliver our services. By using our site, you acknowledge that you have read and understand our Cookie Policy

cookie-close