• Roger Jaeckel

    Director Market Access DACH, Baxter Deutschland GmbH

    • 1983-1988 Studium der Verwaltungswissenschaft an der Universität Konstanz
    • 1999-2001 Internationales Postgraduierten-Studium mit Abschluss zum Master in „European Social Security“ an der Universität Leuven/Belgien
    • 1994-1998 stellv. Leiter der Ersatzkassenverbände (VdAK/AEV) in Bayern
    • 1998-2004 Leiter der Ersatzkassenverbände VdAK/AEV in der Landesvertretung Baden-Württemberg
    • 2004-2016 Leiter der Abteilung Gesundheitspolitik (Director Government Affairs) bei GlaxoSmithKline GmbH & Co.KG, München
    • Seit 2015 Honorarprofessor der Hochschule Neu-Ulm an der Fakultät Gesundheitsmanagement im Fach Gesundheitsökonomie, Dozent im MBA-Postgraduierten-Studium Betriebswirtschaft für Ärztinnen und Ärzte in den Fächern Ökonomie des Arzneimittel- und Medizintechnikmarktes sowie Internationalisierung des Gesundheitswesens
    • Seit 2016 Market Access Director DACH bei Baxter Deutschland GmbH