Kongressort

In keiner anderen Metropole können Besucher Gesundheit, Kultur und Lifestyle so gut verbinden wie in Berlin. Der Erfolg von Berlin als Gesundheitsmetropole erklärt sich durch eine 300 Jahre alte Tradition als Gesundheits- und Wissenschaftszentrum. Hier wirkten in der Vergangenheit mehr als ein Dutzend Nobelpreisträger, darunter Forscher wie Rudolf Virchow und Robert Koch. In den 80 Kliniken der Stadt werden jährlich etwa 814.000 Patienten von rund 8.700 berufstätigen Ärzten betreut.
 
                                                                                                                                                                  © visitBerlin, Foto: Wolfgang Scholvien
 
   
 
Modernes Kongresszentrum mit historischen Wurzeln
Der Jahreskongress findet in den Räumlichkeiten des Langenbeck-Virchow-Hauses in Berlin-Mitte statt. Die Veranstaltungslocation lässt sich bequem vom Hauptbahnhof und vom Bahnhof Friedrichstraße erreichen. Weitere Informationen zur Anreise finden Sie hier

This site uses cookies to deliver our services. By using our site, you acknowledge that you have read and understand our Cookie Policy

cookie-close